Chronik

Liebe Skiclubfreunde,

unser Verein hatte einen schönen runden Geburtstag. 60 Jahre alt oder, vielleicht besser, jung ist er im Jahr 2000 geworden. Denn immer noch wächst und gedeiht er und ist im Grunde jung geblieben. Man könnte ihn am besten mit einem schönen, großen Baum vergleichen, der stattlich aussieht, kräftig im Wuchs ist, aber auch schon jedes Jahr viele gesunde Früchte trägt. Alle sind froh, dass man ihn hat. Wenn er auch öfters sehr viel Arbeit macht, verbringt man doch auch viele schönen Stunden bei ihm. Dass Sie etwas mehr darüber erfahren, wie der SCW gewachsen ist, haben wir für Sie viele wichtige Ereignisse und Stimmungen zusammen getragen und stellen Ihnen diese mit dieser Sonderausgabe der SCW-News „Chronik“ vor. Viele von Ihnen werden sich an gemeinsame Erlebnisse erinnert fühlen, viele werden sich fragen: Wo ist nur die Zeit geblieben? und sicherlich auch manches Mal: „Weißt Du noch ...?“ Das Ganze soll aber nicht nur Erinnerungen wachrufen. Es soll auch anregen, selbst mit zu machen, auch anregen, selbst gestalterisch oder auch als Hilfe tätig zu sein. Der Verein kann nämlich nur so gut sein wie das Engagement seiner Mitglieder, Übungsleiter und Vorstandskollegen.

In diesem Sinne wünsche ich dem SCW auch für die nächsten Jahre gutes Wachsen und Gedeihen, ähnlich dem obengenannten schönen, stattlichen Baum.

Ihr

Rainer Häuser


Chronik Teil 1

Chronik Teil 2

Chronik Teil 3